Schienen

Eine Schienentherapie dient unterschiedlichen Behandlungszielen

Durch Aufbissschienen kann eine Entlastung der Kiefergelenke herbeigeführt werden.

-sie können eingesetzt werden, um vor prothetischen Versorgungen wieder eine ausreichende Bisshöhe zu erreichen 

-Kiefergelenkbeschwerden können mit Schienen erfolgreich anbehandelt werden

-am häufigsten verbreitet ist die Schienentherapie auf Grund von Bruxissmus (Zähneknirschen/Pressen).  Stress kann über die Schiene „abgearbeitet“ werden, ohne dass es zu einer Schädigung, insbesondere Abnutzung der Zähne selbst kommt.

Oft erfolgt eine Schienentherapie auch im Zusammenspiel mit einer Physiotherapie.


Haben Sie Fragen, sprechen Sie uns an!

unsere_Leistungen.html